Assoziierter Handel

« Back to Glossary Index

Es handelt sich um eine Form des Handels, bei der sich mehrere Unternehmen in einem Handelsnetz zusammenschließen, um ihre Kommunikation und ihr Marketingverfahren zu optimieren. Wenn sich die verbundenen Unternehmen zusammenschließen, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen, behält jedes von ihnen seine rechtliche Unabhängigkeit. Im Allgemeinen betreiben sie gemeinsame Aushängeschilder, um ihre Verkaufsaktionen besser koordinieren zu können und um an Einkaufszentralen teilzunehmen.

Entstanden als Reaktion auf den Wettbewerbsdruck, gibt es den assoziierten Handel heute in verschiedenen Formen: Einkaufsgemeinschaften, Gemeinschaftsläden von unabhängigen Einzelhändlern oder Franchisenehmern, Gruppen von Groß- oder Einzelhändlern und freiwillige Ketten von Groß- und Einzelhändlern.