Atomisierter Markt

« Back to Glossary Index

Von Atomisierung spricht man, wenn der Markt in eine Vielzahl kleinerer Segmente unterteilt ist. Diese geringen Marktanteile werden auf mehrere Marken verteilt. Unternehmen, die auf einem atomisierten oder zersplitterten Markt tätig sind, haben es in der Regel schwer, einen größeren Wettbewerbsvorteil zu erlangen. Diese Unfähigkeit, sich zu positionieren, tritt häufig auf, wenn der Markt gesättigt ist, weil es zu viele Konkurrenten gibt.