Lotterie

« Back to Glossary Index

Die Lotterie ist eine Werbetechnik, die vor allem im Direktmarketing eingesetzt wird. Das ist ein Spiel, bei dem die Gewinner durch das Los bestimmt werden, d. h. durch eine Auslosung oder ein Zufallselement. Sie ist somit von Wettbewerben zu unterscheiden, bei denen die Gewinner nach einer Prüfung ermittelt werden.

Die Lotterie ist eine reglementierte Praxis und darf den Interessenten nicht zum Kauf zwingen. Sie darf auch nicht mit einem finanziellen Beitrag des Teilnehmers verbunden sein. Dieser muss die Möglichkeit haben, eine Rückerstattung zu erhalten, wenn die Lotterie Kosten verursacht, wie z. B. Telefonkosten, Kosten für die Internetverbindung, Portokosten…

Marken und Unternehmen veranstalten in der Regel Lotterien zur Erstellung und Qualifizierung von Dateien.