Markenmanager

« Back to Glossary Index

Der Markenführer ist in erster Linie für das Wachstum einer bestimmten Marke verantwortlich. Er ist für die Verwaltung und Entwicklung einer Produktmarke zuständig. Dazu muss er dafür sorgen, dass die Produkte, ihre Kommunikation und ihr Vertrieb mit der Marke übereinstimmen. Um seine Ziele zu erreichen, entwickelt und implementiert der Markenmanager die relevantesten Strategien und Maßnahmen für die Produkte und ihre Kommunikation.

Der Markenmanager wird auch unter verschiedenen Namen genannt: Brand Marketing Manager, Brand Manager, Markenmanager oder auch Marketing-Projektmanager.