Merchandising

« Back to Glossary Index

Merchandising bezeichnet alle Techniken zur Produktpräsentation und Flächenoptimierung, die in den Verkaufsstellen eingesetzt werden. Wenn Merchandising beherrscht wird, optimiert es den Verkauf von Produkten und ermöglicht es dem Geschäft, äußerst rentabel zu sein. Im Einzelhandel ist es daher das ideale Instrument, um mehr und besser zu verkaufen.

Um das Merchandising zu optimieren, wertet der Einzelhandel eine Vielzahl von Daten aus und analysiert sie. Dazu gehören zum Beispiel :

– das Verhalten der Besucher der Verkaufsstellen: ihre Laufwege, ihre Laufgeschwindigkeiten, ihre Konsumgewohnheiten usw.,
– die Besucherzahlen in den einzelnen Abteilungen.

Ziel ist es, die am stärksten frequentierten Regale zu identifizieren, um die dort angebotenen Angebote besser auswählen und organisieren zu können. Um festzustellen, ob ein Merchandising wirksam ist oder nicht, reicht es in der Regel aus, den Umsatz zu betrachten, den die Verkaufsstelle pro laufendem Meter oder pro Quadratmeter erzielt.