Positionierung

« Back to Glossary Index

Positionierung bezeichnet die Position, die ein Produkt oder eine Marke in den Köpfen der Verbraucher einnimmt. Diese Position variiert in Abhängigkeit von bestimmten Faktoren, die subjektiv oder objektiv sein können. Solche Faktoren sind z. B. der Preis und die Eigenschaften des Produkts im Vergleich zu denen der Konkurrenz.
Um eine Marketing-Positionierungsstrategie zu entwickeln, die diesen Namen verdient, müssen Sie :
– den Unterscheidungsfaktor Ihres Marketingangebots bestimmen. Dabei handelt es sich um den Hauptvorteil, den das Produkt oder die Dienstleistung im Vergleich zu den Mitbewerbern auf dem Markt bietet,
– diesen Wettbewerbsvorteil durch einen eingängigen Satz hervorheben, der die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zieht,
– ein Positionierungs-Mapping durchführen. Das Mapping besteht darin, die Positionierung Ihrer Konkurrenten auf dem Markt zu kartografieren. Bestimmen Sie dann unter Berücksichtigung Ihrer Stärken und Schwächen Ihren Platz auf dem Markt. Erfinden Sie schließlich Ihre Strategie neu, um den unterschiedlichen Erwartungen der Verbraucher gerecht zu werden.